Functional Safety Engineer (m/w/d)

Job Description

Eaton sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) engagierte(n) und motivierte(n)

Functional Safety Engineer (m/w/d)


Location: Bonn

 

Unterstützen Sie uns bei der Bereitstellung energieeffizienter Lösungen, die einen positiven Einfluss auf die Umwelt haben. Wir setzen um, was wirklich zählt.* Mehr dazu unter https://www.youtube.com/watch?v=baa_aiJ4L7E  

 

Möchten Sie für einen Global Player arbeiten, bei dem auf Ethik, Integration und Vielfalt und Mitarbeiter Wert gelegt wird?  

 

Was Wir Von Ihnen Erwarten:

  • Unterstützung der Fachbereiche und Werke bei der Integration und Implementierung von FuSa relevanten Prozessmodellen.
  • Unterstützung bei der Evaluation, Spezifikation, Implementierung, Einführung und Pflege von FuSa orientierten Engineering-Tools.
  • Erstellung und Verbesserung von Prozessbeschreibungen und Trainingsunterlagen.
  • Unterstützung bei Engineering-Aufgaben z.B. Anforderungs- und Änderungsmanagement einschließlich FMEA- (Failure Mode and Effects and Criticality Analysis) und lessons learned Maßnahmen. Unter Berücksichtigung von: DFSS (Design for Six Sigma), SPICE (Software Process Improvement and Capability Determination)/ CMMI (Capability Maturity Model Integration).
  • Planung, Abstimmung, Durchführung und Überwachung der FuSa orientieren Aktivitäten des ICPD Engineering.
  • FuSa orientierte Analyse und Einordnung des Sicherheits-Integritätslevels (SIL/ASIL) für Eaton Produkte und Systeme in Zusammenarbeit mit den Produkt Teams und Organisationen wie TÜV.
  • Definition von FuSa- Konzepten und Anforderungen für Produkte der ICPD.
  • FuSa Assessments in Zusammenarbeit mit den Produkt Teams und Organisationen wie TÜV.
  • Integration von FuSa relevanten Aspekten in den Produkt Entwicklungsprozess zur Erfüllung von Industriellen Standards und Normen in Zusammenarbeit mit dem Process Methods Tools Team und Process Ownern.
  • Überwachung, Durchführung und Beratung von FuSa orientierten Reviews.

Qualifications

Erkennen Sie sich in diesem Profil wieder?

 

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium im Fachbereich Elektrotechnik oder Studiengang mit Functional Safety Orientierung.
  • Berufserfahrung im Bereich Functional Safety erforderlich.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Flexibilität und Teamorientierung sowie Kommunikationsfähigkeit.
  • Selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise.


Erwünscht:

  • Fähigkeit zur Mitarbeit an Projekten in internationalen Teams.
  • ISO 13849, IEC 61508.

Dann wollen wir mehr über Sie erfahren!     


Was wir Ihnen bieten: 

  • Herausfordernde Aufgaben in einem dynamischen und internationalen Umfeld sowie verantwortungsvolles, abwechslungsreiches und selbständiges Arbeiten, attraktive Rahmenbedingungen mit den beruflichen Möglichkeiten eines Großunternehmens, einen modernen Arbeitsplatz sowie aufgeschlossene Kollegen.
  • Den Einstieg erleichtern wir Ihnen durch eine sorgfältige Einarbeitung und gezielte Weiterbildungsmaßnahmen.

We make what matters work. Everywhere you look—from the technology and machinery that surrounds us, to the critical services and infrastructure that we depend on every day—you’ll find one thing in common. It all relies on power. That’s why Eaton is dedicated to improving people’s lives and the environment with power management technologies that are more reliable, efficient, safe and sustainable. Because this is what matters. We are confident we can deliver on this promise because of the attributes that our employees embody. We’re ethical, passionate, accountable, efficient, transparent and we’re committed to learning. These values enable us to tackle some of the toughest challenges on the planet, never losing sight of what matters.

Job: Engineering

Region: Europe, Middle East, Africa
Organization: ICPD

Job Level: Individual Contributor
Schedule: Full-time
Does this position offer relocation?: No
Travel: No