Manufacturing Engineer (m/w/d)

Job-Beschreibung

Der Manufacturing Engineer fungiert als Schnittstelle zwischen Fertigung und Entwicklung

 

  • Erstellung, Umsetzung und Freigabe von Stammdaten in MFGPro Anlegen und Pflegen von Standardarbeitsplänen

  • Verfolgung von technischen Änderungen in Stücklisten und an Teilen

  • Technische Klärungen, Verhandlungen mit Lieferanten

  • Analyse von Bauteilekosten und Prozesskosten

  • Erfassung von Montage- und Durchlaufzeiten im Fertigungsprozess

  • Abwicklung von QS-Rücksendungen und -Reklamationen

  • Konzeption, Umsetzung und Optimierung von Montage- und Fertigungsprozessen

  • Methodische Gestaltung und Einführung von sicheren, reproduzierbaren und schlanken Produktionsprozessen und Schulung von Mitarbeitern auf die neuen Prozesse

  • Umsetzung von Konstruktionsunterlagen in Fertigungsaufträge unter Berücksichtigung von technischen Instruktionen

  • Entwicklung und Auswahl von Fertigungskonzepten, sowie die Optimierung und Weiterentwicklung der Produktionsprozesse

  • Identifikation von Fertigungsproblemen und Ableitung von Abstellmaßnahmen

  • Erarbeitung von Dokumentationen und Treffen technischer Abklärungen

  • Planung und Durchführung von Transferprojekten

  • Unterstützung bei der Technologieplanung inkl. Prüfung auf Herstellbarkeit

  • Anwendung statistischer Methoden und Datenanalysen

  • Problemanalyse und –behebung

  • Mitarbeit in Sonderprojekten z.B. in den Bereichen Continuous Improvement (CI), 5S, Lean


Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung z.B. Industriemechaniker / techn. Zeichner sowie Weiterbildung zum Techniker (Fachrichtung z.B. Maschinentechnik)

  • Kenntnisse in Produktionstechnologien und –strukturen

  • Konzeptionelles und analytisches Denken sowie sehr gute organisatorische Fähigkeiten

  • Projektmanagementerfahrung und fundierte Kenntnisse im Qualitätsmanagement (z.B. FMEA, Six Sigma oder SPC)

  • Anwenderkenntnisse im Bereich Lean Management sowie Analyse- und Problemlösungstechniken

  • Teamfähig, lösungsorientiert und verantwortungsbewusst

  • Konzentrierte und genaue Arbeitsweise

  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

We make what matters work. Everywhere you look—from the technology and machinery that surrounds us, to the critical services and infrastructure that we depend on every day—you’ll find one thing in common. It all relies on power. That’s why Eaton is dedicated to improving people’s lives and the environment with power management technologies that are more reliable, efficient, safe and sustainable. Because this is what matters. We are confident we can deliver on this promise because of the attributes that our employees embody. We’re ethical, passionate, accountable, efficient, transparent and we’re committed to learning. These values enable us to tackle some of the toughest challenges on the planet, never losing sight of what matters.

Tätigkeit: Fertigung und Anlagenbetrieb

Region: Europa, Naher Osten, Afrika
Organisation: HYD Hydraulics Group

Funktionsebene: Angestellte/r
Beschäftigungsart: Vollzeit
Ist Remote-Arbeit (z. B. Arbeiten von zuhause oder von einem anderen Eaton-Standort aus) für diese Position gestattet?: Keine
Ermöglicht diese Position eine Versetzung?: Keine
Reisebereitschaft: Nein