Eaton Karrieren

Firmware/Hardware Entwicklungsingenieur

Schrems, Austria
Engineering

Bewerben
Deutsch

Arbeitsplatzbeschreibung

Eaton Industries (Austria) GmbH ist führend im Bereich hochwertiger elektrischer und elektronischer Produkte und zählt auch international zu den marktbestimmenden Unternehmen. Werte wie Kundenorientierung, hohe Sicherheitsstandards, Verantwortung gegenüber unseren MitarbeiterInnen sowie der Umwelt und Gesellschaft stehen im Mittelpunkt für den Erfolg unseres Unternehmens. Für unseren Firmensitz im nördlichen Waldviertel (Schrems) suchen wir nun eine(n): 


Firmware/Hardware Development Engineer 
Standort: Schrems, Österreich 


Primäre Funktion
  • Entwicklung und Test von embedded Firmware und Hardware für das Eaton Hausautomatisierungssystem xComfort unter Verwendung modernster Firmware und Hardware Technologien

Essentielle Funktionen:

  • Konzeptionierung und Implementierung / Kodierung von Firmware für Komponenten und Geräte des Eaton Hausautomatisierungssystems xComfort
  • Entwurf, Berechnung / Simulation von embedded Hardware (digital / analog) für Komponenten und Geräte des Eaton Hausautomatisierungssystems xComfort
  • Erstellung von Firmware und Hardware Architektur- und Designdokumenten
  • Kodierung und Komponententest von Firmware Modulen
  • Vorbereitung der Testspezifikationen für entwicklungsbegleitende Tests sowie Fertigungstestabläufen
  • Durchführung von Integrationstests und Debugging von Firmware- und Hardwarekomponenten
  • Unterstützung von Feldversuchen und frühen Anwendern (Beta Tester) , Auswertung der Testergebnisse
  • Wartung bereits vorhandener Firmware und Hardware
  • Voruntersuchung und Implementierung neuer Firmware/Hardware und Kommunikationstechnologien (Funk und TCP/IP)

Qualifikationen

Spezielles Wissen/Erfahrung :

  • HTL-Ingenieur / BSc Abschluss in Elektronik mit min. 3 Jahren einschlägiger Berufserfahrung
  • Praktische Erfahrung in C / C ++ / Assembler Programmiersprachen
  • Erfahrung mit Echtzeitbetriebssystemen RTOS
  • Fundiertes Wissen über analoge / digitale / embedded Hardware
  • Allgemeines Wissen über Firmware-Entwicklungsprozesse
  • Verwendung von Live-Cycle-Management-Systemen (z. B. Polarion, SVN)
  • Englisch in Wort und Schrift

Wünschenswerte Zusatzkenntnisse:

  • Kenntnisse des EMV-konformen Hardwaredesigns
  • Kenntnisse von Kommunikationsprotokollen / Feldbussystemen (TCP / IP, 6LoWPAN, Profibus, Profinet, CAN, Modbus, Modbus TCP, ..)
  • Kenntnisse von Hausautomatisierungsprotokollen (ZigBee, ZWave)

Zusätzliche Informationen:


  • Kenntnisse der englischen Sprache sind notwendig (kann technische Dokumentation lesen und verfassen)
  • Guter Teamspieler, der mit internationalen Teams gut zusammenarbeiten kann (Entwicklungs- und Innovationszentrum Prag)
  • Bereitschaft, gelegentlich zu reisen (ca. 10-20%)
  • Regionaler Bezug erwünscht

Je nach Qualifikation bieten wir ein Gehalt laut Österreichischem Kollektivvertrag für die Elektro- und Elektronikbranche in der entsprechenden Beschäftigungsgruppe, wobei frühere Dienstjahre in der jeweiligen Beschäftigungsgruppe berücksichtigt werden. Bereitschaft zur Überzahlung ist abhängig von der jeweiligen facheinschlägigen Berufserfahrung und Qualifikation.


Über Eaton:

Eaton Industries (Austria) GmbH ist führend im Bereich hochwertiger elektrischer und elektronischer Produkte und zählt auch international zu den marktbestimmenden Unternehmen. Eaton ist ein internationales börsennotiertes Unternehmen mit 20,4 Milliarden U$ Umsatz und Kunden in 175 Ländern weltweit. Werte wie Kundenorientierung, hohe Sicherheitsstandards, Verantwortung gegenüber unseren MitarbeiterInnen sowie der Umwelt und Gesellschaft stehen im Mittelpunkt für den Erfolg unseres Unternehmens. Weitere Informationen finden Sie unter www.eaton.com 

We make what matters work. Everywhere you look—from the technology and machinery that surrounds us, to the critical services and infrastructure that we depend on every day—you’ll find one thing in common. It all relies on power. That’s why Eaton is dedicated to improving people’s lives and the environment with power management technologies that are more reliable, efficient, safe and sustainable. Because this is what matters. We are confident we can deliver on this promise because of the attributes that our employees embody. We’re ethical, passionate, accountable, efficient, transparent and we’re committed to learning. These values enable us to tackle some of the toughest challenges on the planet, never losing sight of what matters.

Tätigkeit: Engineering

Region: Europa, Naher Osten, Afrika
Organisation: PDD Power Distribution Division

Funktionsebene: Angestellte/r
Beschäftigungsart: Vollzeit
Ist Remote-Arbeit (z. B. Arbeiten von zuhause oder von einem anderen Eaton-Standort aus) für diese Position gestattet?: Keine
Ermöglicht diese Position eine Versetzung?: Keine
Reisebereitschaft: Ja, 10 % der Zeit

Requisition ID: 050061